Infos

Kraft Beweglichkeit Entspanntheit Lebensfreude

Mit Yoga bewusst durchs Leben gehen und dem Alltags gelassen und mutig begegnen.

Yoga, der Weg zur Gesundheit und Lebensfreude: macht stark, beweglich, frisch und entspannt, bringt Energie, Ausdauer und Ausgeglichenheit, erfüllt mit Zuversicht und Optimismus.

Yoga – der Weg zur inneren Freiheit!

Die Lektionen beinhalten:

Asanas: Klassische Körperstellungen aus dem Hatha-Yoga bewusst ausgeführt kräftigen Körper und Geist, fördern Beweglichkeit und Konzentration.

Flows, wie z.B. der Sonnengruss: Kraftvoll, geschmeidig und weich fliesst der Körper von einer Yogaposition in die nächste und erzeugt eine innere Hitze, die die Muskeln geschmeidig werden lässt, das Nervensystem reinigt und ausgleicht, während die Körperzellen reichlich Sauerstoff und Energie erhalten. Der Körper wird entschlackt, entgiftet, gekräftigt und gedehnt. Durch die Vor- und Rückwärtsbeugen wird der ganze Körper, insbesondere die Wirbelsäule, Gelenke und Muskeln gedehnt, gestärkt und stimuliert. Der ganze Organismus wird gleichermassen erfasst, regeneriert und verjüngt.

Pranayama: Atemübungen, die die Energie lenken und verhindern, dass sie sich zerstreut. Der Atem ist mit dem Geist eng verwoben und spielt deshalb eine zentrale Rolle auf das Nerven-system.

Shavasana: Tiefen-Entspannung. Körper und Geist lösen, zur Ruhe kommen lassen und vollkommen entspannen. Shavasana kühlt das System und lädt den Körper neu auf.

Mantras: Worte bzw. Klangformeln in der Sanskrit-Sprache, die den Geist ruhig werden lassen. Am Anfang und Schluss einer Lektion erfolgt OM sowie ein weiteres Mantra. Der Klang der Sanskrit-Sprache, der Stimme sowie des indischen Harmoniums harmonisieren Körper, Geist und Seele. Innerer Frieden stellt sich ein.

Gut zu wissen

  • Yoga hat nichts mit Religion zu tun.
  • Yoga kann man in jedem Alter üben, unabhängig vom eigenen Übungsstand, Alter und Geschlecht.
  • Für Menschen, die durch Beruf und Alltag überlastet sind, die unter verschiedensten Stress-Symptomen leiden, zeigt Yoga seine unvergleichliche Wirkung. Yoga erfrischt den Körper, es erschöpft ihn nicht. Yoga setzt Energie frei!
  • Entspannte Anstrengung ist ein guter Leitsatz für die Yogapraxis. Yoga ist kein Wettbewerb!
  • Yoga ist ein Jahrtausend altes Übungssystem, das bewiesenermassen erstaunlich viel vollbringen kann. Um die einmalige Wirkung zu erfahren, ist es jedoch unabdingbar, regelmässig an den Lektionen teilzunehmen, d.h. mindestens 1x pro Woche. Denn auch im Yoga gilt: Von Nichts kommt nichts!
  • Es ist von Vorteil 2 Std. vor der Lektion nichts zu essen. Blase und Darm sollten leer sein.
  • Nach Möglichkeit 10 Minuten vor der Lektion anwesend sein und entspannen.
  • Yoga-Matten, Decken und alle weiteren Hilfsmittel sowie Getränke stehen im Unterrichtsraum für alle zur Verfügung.
  • Frauen: Bei Menstruation oder Schwangerschaft ist sanftes Üben die Devise und nach eigenem Ermessen zu praktizieren.
  • Versicherung: Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung. Die Versicherung ist alleinige Sache des Kursteilnehmers. Yoga by Gabrielle Baumann übernimmt keine Haftung für alle an der Kursteilnahme entstehenden Schäden.

Kontakt

YOGA BY GABRIELLE BAUMANN
«Scheune», im Hof 2
CH-8802 Kilchberg
T. 044 400 33 55
M. 079 358 84 57
yoga@remove-this.gabriellebaumann.com