Asana des Monats

Aktuell

VINYASA

Die Hände in Namaskar-Mudra,
atme ein, atme aus und fliesse
bewusst, zentriert, präzise, fokussiert, leicht und rhythmisch
von einer Yoga-Position in die nächste – ein wahrer Jungbrunnen!
Ein intensiver, fliessender Yogastil innerhalb des Hatha-Yoga.
Die Asanas (Positionen) hängen in einer beliebigen Abfolge aneinander –
es entsteht ein lebendiger Bewegungsfluss.
Der Rhythmus wird bestimmt durch die Atmung – Energie pur.
YOGA – GRATITUDE, THANKFULNESS & APPRECIATION, GOOD ENERGY & HARMONY PURE!

Positive Wirkungen:

  • Durch die fliessend praktizierten Übungsabläufe in Koordination mit dem Atem wird der Körper erwärmt und aktiviert, der Geist konzentriert und fokussiert
  • Bringt neue Energie und lässt gleichzeitig den Geist ruhig werden
  • Fördert Beweglichkeit und Kraft
  • Dehnt und stärkt die ganze Muskulatur, Bänder, Sehnen und Faszien
  • Hält die Wirbelsäule geschmeidig und beweglich
  • Mildert Rücken- und Arthrose-Schmerzen
  • Löst Verspannungen und Blockaden
  • Kräftigt das Nervensystem und gleicht das Hormonsystem aus
  • Atmung und Kreislauf werden angeregt
  • Energetisiert den ganzen Körper in der Tiefe
  • Aktiviert Organe, die entfachte Hitze wirkt reinigend und heilend auf den ganzen Körper
  • Lindert die Folgen von Stress
  • Der ganze Organismus wird gleichermassen erfasst, regeneriert, vitalisiert und verjüngt
  • Gemüt wird positiv gestimmt und Emotionen ins Gleichgewicht gebracht